Alexander Gallé Interior

NO CHRISTMAS TREE? NO PROBLEM! | DIY | AUNDA CHRISTMAS

Freitag, Dezember 11, 2015Alexander Gallé

Hi!


Es liegt zwar noch kein Schnee, dafür ist es aber draußen endlich schön kalt und im Haus laufen Weihnachtslieder hoch und runter. Der Backofen hat seinen großen Auftritt mit Kekse backen, der Christbaum wird aufgestellt und dekoriert.

Ich zeige heute eine Idee für all jene die keinen Platz für letzteres haben, oder einfach mal was anderes wollen. 



Für dieses DIY brauchst du:

- Durchsichten Nylonfaden 
- Kugeln in 3 verschiedenen Größen 
- Eiszapfen aus Glas
- Nägel 
- Hammer

So geht´s:

- Kugeln in der gleichen Größe aussuchen und abzählen 
- Den Faden auf die gewünschte Länge zuschneiden
- Jeden Faden an die Kugel knoten
- Das andere Ende des Fadens um einen Nagel wickeln 
  oder knoten 
- Mit einem Hammer an der Decke fixieren 
- Mit den anderen Kugeln wiederholen, bis du mit 
  dem Endergebnis zufrieden bist.

Ich hoffe dir hat diese Idee gefallen. 
Bis Bald!

You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular