Alexander Gallé Review

Erinnerungen für die Ewigkeit | Fotobuch Test

Sonntag, März 05, 2017Alexander Gallé

Egal ob Fotograf, Familienmensch oder reisebegeistert - Jede und Jeder hat eine große Sammlung an Fotos irgendwo bei sich zu Hause. Aber was bringen einem die schönsten Bilder, wenn sie auf einer Festplatte verstauben. 



"Im Leben sollte man nicht auf die Minuten, sondern auf die Momente achten" © Kai Romes

Am Besten setzt man diese Weisheit mit einem Fotobuch um. Deswegen habe ich ein Projekt bei SAAL DIGITAL mit meinen Fotos aus den letzten Wochen erstellt. 
Die eigene Software für Mac oder Windows erleichtert das erstellen von Fotoprodukten, ist leicht verständlich und geht schnell. Man kann zwischen vorgefertigten und modernen Vorlagen wählen oder die Fotos nach eigenen Vorstellungen platzieren. 
Als das fertige Fotobuch bei mir ankam war ich beeindruckt. Die Fotos sind sehr scharf und brilliant auf Hochglanzpapier gedruckt. Die Seiten sind mit der sogenannten Layflat-Bindung gebunden. Das bedeutet, ein doppelseitig gedrucktes Bild erscheint perfekt und ohne störende Falz. 
Die Seiten sind sehr dick und fühlen sich hochwertig an. Der Hersteller garantiert 75 Jahre Farbechtheit. Das Buch kann man in unzähligen Formaten und mit beliebig vielen Seiten bestellen. Weiters stehen viele extras zu Auswahl wie zum Beispiel extra dicke Seiten oder die Wattierung vom Cover. 

You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular