Alexander Gallé Travel

FRÜHJARSMESSE 2017 | INNSBRUCK

Samstag, März 18, 2017Alexander Gallé

Die mittlerweile 34. Innsbrucker Herbstmesse bot dieses Jahr 40.000 Besucherinnen und Besuchern bereits bekannte aber auch neue und innovative Produkte. Ich war vor Ort um mich von den neuesten Trends rund um die Themen Wohnen, Garten und Auto zu informieren. 



Das Thema Wohnen und Renovieren ist auf der Messe besonders groß aufgestellt. Egal ob man starke Partner zum renovieren sucht, eine neue Küche braucht oder sich einfach von den neuesten Wohntrends inspirieren lässt. 
Eine Neuheit in Österreich ist dieser Whirlpool aus Edelstahl den man ganz einfach per Touchscreen bedienen kann. ZU WELLFÜHL


JOE´S MÖBELBOUTIQUE und DIE KÜCHE präsentierten nicht nur die neueste Form von Küche sondern auch die passenden Geräte von Miele und Bora. 


Moderne, Zeitlose Möbel und Dekoration im Dänischen Design konnte man auf dem Stand von BOCONCEPT bewundern. 

Die Gartenausstellung ist jedes Jahr eines meiner Highlights, da man sich sofort in den Frühling versetzt fühlt und nebenbei tolle Ideen für zukünftige Projekte bekommt. 
Figuren und Brunnen findet man in vielen Gärten schon seit Ewigkeiten. Doch nicht diese Kunstwerke von FLORART. Trotz den Erdtönen und der minimalistischen Form setzen sie ein Statement zwischen Rasen und Blumen. 


Aus dem Hause MARION kommt dieses unverwechselbare Kunstwerk. Jedes Produkt wird in Handarbeit hergesellt und mit echten Swarovski Steinen besetzt. 


Der 28. Autosalon stellte dieses Jahr wieder die neuesten Modelle von verschiedenen Herstellern aus.  

Den größten Andrang konnte man bei dem Elektroauto Hersteller TESLA finden. Zu sehen waren das Modell X und das Modell S. 


You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular