Alexander Gallé DIY

#diy | Trend Lampe aus Paletten

Donnerstag, Juli 27, 2017Alexander Gallé

Lampen verleihen jedem Wohnraum das gewisse Etwas, spenden Licht zum Arbeiten oder sorgen für eine Stimmung in der man sich wohl fühlt. Ich zeige dir heute in einer Zusammenarbeit mit 
WÜRTH-HOCHENBURGER eine Lampe die aus einer Europalette entstanden ist und für ein WOW bei Gästen sorgt. 





Für dieses Projekt brauchst du folgendes Material: 
- 1 Europalette
- Schleifpapier mit Körnung 120
- Schleifpapier mit Körnung 60
- Plexiglasplatte (ca. 40 x 100 cm)
- 2 U - Profile aus Aluminum 
- LED Streifen 2 m 
- Doppelseitiges Klebeband

Weiteres hilfreiches Werkzeug:
- Schwingschleifer 
- Stichsäge

1. Eine der Paletten in an der langen Seite in der Hälfte teilen. Um die Stabilität zu bewahren sollten 2 der 3 Verbindungsklötze bestehen bleiben. 

2. Die Paletten abschleifen. Hierbei hilft ein Schwingschleifer mit Schleifpapier der Körnung 60. Danach kann per Hand mit dem 120 Papier nachgearbeitet werden. Man sollte zur eigenen Sicherheit Handschuhe, Mund- und Augenschutz tragen!

3. Für die Plexiglasplatten das Maß vom oberen und unteren Teil der Palette nehmen und auf die Platte übertragen. Mit einem feinen Sägeblatt arbeiten und gegebenenfalls per Hand nachschleifen. Das Glas einsetzen. 

4. Die Aluprofile mit etwas doppelseitigem Klebeband auf der Rückseite anbringen und den LED Streifen hineinkleben.



Das Material für dieses DIY-Projekt findest du in deinem Würth-Hochenburger. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten helfen dir gerne und beraten dich fachkundig.

You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular