Alexander Gallé Home

Schlüssellos - Wunschlos | nello one

Sonntag, Februar 11, 2018Alexander Gallé

Wir sind unser ganzes Leben auf der Suche nach Schlüsseln. Dem Schlüssel zum Glück, zur Liebe, zum Erfolg und zu unserer Haustür. Der NELLO ONE hat zwar nicht den perfekten Partner für dich parat, aber dafür die perfekte Lösung für ein Problem das schon seit Ewigkeiten in Wohnanlagen und Privathäusern herumgeistert. 



Man kommt an seinem Haus an, klingelt einmal kurz und dank der Homezone die mit GPS funktioniert, ist man schon zu Hause. In Zukunft ohne nervige Schlüssel laufen gehen oder das lang erwartete Paket einfach per Zeitfenster ins Treppenhaus lassen und später abholen. 
Mit minimalem Zeitaufwand, ohne Staub und Vorkenntnisse. 

#Bestellen
Auf der Website findet man die Möglichkeit, den Hersteller und das Modell seiner Gegensprechanlage einzugeben. 

Wenn nello bei dir kompatibel ist, ab damit in den Warenkorb. Nach wenigen Tagen kommt ein unscheinbarer Umschlag bei dir an. 
In der Packung findet man neben dem kleinen Device, einen Minischraubenzieher und Drähte in verschiedenen Farben, nicht viel aber genug. 


#Einbauen
Nello wird in das Telefon in deiner Wohnung eingebaut, kann rückstandsfrei wieder entfernt werden und somit mit dir umziehen. 

Am Besten man lädt sich zuerst die App herunter, erstellt ein Konto und gibt ein, mit welcher Anlage man arbeitet. In einfachen Schritten, unterstützt durch Illustrationen, führt dich die App durch den Einbau. Sollte etwas nicht sofort funktionieren, gibt es automatisch weitere Auswahlmöglichkeiten und Hilfe. 


#Features
Da nello mit deiner Gegensprechanlage verbunden wird, benötigt man keinen externen Strom. Angebracht wird das kleine Kästchen entweder in, wenn da genug Platz ist, sonst über dem Telefon. 

Für dieses Upgrade brauchst du, solltest du in einer gemieteten Wohnung wohnen, keine Genehmigung. 

Sicherheit made in Germany. Nello ist dank moderner Übertragungs- und Verschlüsselungstechnik optimal vor dem Zugriff Dritter geschützt, so bleibt dein Heim wirklich deins. 


#zu Hause ankommen
In der App kannst du verschiedene Benutzer und Zeiten festlegen, wer, wann die Tür öffnen kann. Für Zustelldienste, Reinungskraft oder Handwerker kannst du ganz einfach ein Zeitfenster erstellen und sie in den Hausflur lassen. Ganz automatisch. 

Wenn du im Sommer auf der Terrasse oder im Garten sitzt, hast du via App ganz einfach im Blick, ob jemand geläutet hat. Wenn du jemanden erwartest, kannst du die Gäste entspannt hereinlassen. 



You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular